DAIFC – Vorstand 2019/2020
GAIWC Board 2019/2010

Präsidentin / President
Christine Schneider
schneider_christine@gmx.de
praesidentin@daifc.de
0160-99327090

Vizepräsidentin / Vice President‘
Hildegard Kallmayer
hildegard@kallmayerkl.de
0631-65591

Basarleiterin / Bazaar Head
Helga Bäcker
helga.bac@t-online.de
0631-72126

Stellvertretende Basarleiterin / Deputy Bazaar Leader
Erika Lang
erila@gmx.de
06333-4763

Schriftführerin / Corresponding Secretary
Dr. Christine Reiter
schriftfuehrerin@daifc.de
ctm@lese-kultur.com

Protokollführerin / Recording Secretary
Position offen/ position open

Schatzmeisterin / Treasurer
Mechthilde Faber
schatzmeisterin@daifc.de
mechthilde.faber@faberdruck.de
0631-8426840

Eventmanagerin / Event Manager
Anne-Marie Keckel
kreckel-amh@t-online.de
0173-5306312

Stellvertretende Eventmanagerin/ Deputy Event Manager
Sharon Goetsch
sharon.L.goetsch@gmail.com
0181-23711561

Parlamentarierin / Parliamentarian
Christel Rötter
c.roetter@kabelmail.de
0631-3407876

Mitgliederaufnahme / Members Receiving
Heinke Balzulat
heinke.balzulat@t-online.de

Studentenbetreuung / Student Supp
Marlein Stasche
kontakt@marlein-stasche.de

Jugendarbeit/ Youth Work
Position offen / position open

+++

Wahlkomitee

Der Deutsch Amerikanische international Frauenclub ( DAIFC) fuehrte am 23.Mai 2019 eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen durch.
Bestaetigt in ihrem Amt als Praesidentin wurde Frau Christine Schneider.
Frau Hildegard Kallmayer wurde zur Vizepraesidentin gewaehlt. Weitere
Mitglieder des Vorstandes sind Frau Helga Baecker, Mechthild Faber, Erika Lang, Sharon Goetsch, Christel Roetter und Anne Marie Kreckel, Dr. Christine Reither.

Darueber hinaus wurden die Spendenempfaenger des diesjaehrigen Pfennigbasars durch die Mitglieder bestimmt. Gemeinsam mit dem Foerderverein koennen dieses Jahr ueber 35 000 Euro in gemeinnuetzige und lokale Projekte auf deutscher und amerikanischer Seite  fliessen.

+++

Neuer Vorstand Juli 2015 – Juli 2017

Das neue Team besteht aus „altgedienten“ und „neuen“ Vorstandsmitgliedern. Als wiedergewählte Präsidentin freue ich mich auf die nächsten 2 Jahre mit Ihnen allen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, denjenigen zu danken, die – aus beruflichen und privaten Gründen – nicht mehr kandidiert haben. Ja, es ist viel Arbeit, Engagement und Herzblut notwendig, wenn man sich dem Club und seinen Aufgaben widmet. Zeit, die man als berufstätige Frau und/oder Mutter nicht immer hat. Ganz herzlich möchte ich Heinke Balzulat, Marlein Auge und Gisela Kau danken. Sie haben sich über alle Maße für die Belange des Clubs eingesetzt und mit ihrer konstruktiven Art den Club weiter entwickelt. Danken möchte ich auch Rachel Grissop, die mir in den vergangenen Jahren nicht nur Stütze, sondern Freundin geworden ist. Danke.

Ihre Christine Schneider

NEUER VORSTAND JULI 2013 – JULI 2015

Neuer Vorstand Am 16. Mai 2013 ist auf der Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt worden. Das Besondere des DAIFCs ist die Doppelbesetzung aller Postionen mit einer Deutschen und einer Amerikanerin. Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit zwischen den Vorstandsmitgliedern und dem Vorstand mit dem Clubmitgliedern. Sinn und Zweck Der Deutsch-Amerikanische und Internationale Frauenclub Kaiserslautern e.V. (DAIFC) will zur Toleranz auf den Gebieten Kultur und Völkerverständigung beitragen. Er wurde als Institution mit der Möglichkeit zur Begegnung amerikanischer und deutscher Frauen konzipiert. Inzwischen gehören Mitglieder verschiedener Nationalitäten dem Club an. Gründung Im Jahr 1956 wurde der Deutsch-Amerikanische und Internationale Frauenclub Kaiserslautern e. V. (DAIFC) von Frau Annemarie Schäfer und Frau Heidi Lind gegründet. Über ganz Deutschland verteilen sich heute deutsch-amerikanische Clubs, die wiederum einer Dachorganisation, dem Verband der Deutsch-Amerikanischen Clubs, unterstehen. Der DAIFC wird durch einen Vorstand (Board) geleitet, der sich aus Präsidentin, Vizepräsidentin, Schriftführerin, Protokollführerin und Schatzmeisterin zusammensetzt. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Aktivitäten Der Deutsch Amerikanische und Internationale Frauenclub Kaiserslautern e.V. (DAIFC) ist karitativ tätig. Das dafür benötigte Geld wird bei Wohltätigkeitsveranstaltungen, (z.B. dem bekannten Pfennigbasar) erwirtschaftet. Der Club beteiligt sich an den deutsch-amerikanischen Freundschaftswochen und internationalen Jugendseminaren. Ebenso wird deutsch-amerikanischer Studenten- und Schüleraustausch.

Präsidentin: Christine Schneider, 1.Vizepräsidentin: Ulrike Näumann
2. Vizepräsidentin: Martina Anctil, Schriftführerin: Marlein Auge
Protokollführerin: Heinke Balzulat, Schatzmeisterin/Treasurer: Gisela Kau